Kawasaki TurboTreffen 28. bis 30. Mai 2021

Einladungen zu und Berichte von Turbomotorradtreffen aller Marken. / Invitations to turbo-meetigs and reports on meetings.
Antworten
Benutzeravatar
TurboBlondine
Beiträge: 17
Registriert: Mo Jun 11, 2018 5:50 pm
Name: Annemiek
Wohnort: provinz Utrecht

Kawasaki TurboTreffen 28. bis 30. Mai 2021

Beitrag von TurboBlondine »

Das Kawasaki TurboTreffen 2021 steht geplant für 28. - 30. Mai
im Jägers Landhaus Rössle im Hohenloher Land (Baden Württemberg)
Alle infos unter http://750turbo.info/

Ich habe vor lauter Vorfreude mein Mopped schon geputzt, es wird keiner wieder erkennen:
IMG_20201109_162929.jpg
IMG_20201109_162929.jpg (302.04 KiB) 1808 mal betrachtet
Benutzeravatar
Wintertourer
Beiträge: 76
Registriert: Do Jun 21, 2018 9:25 am
Name: Horst
Wohnort: Gütersloh

Re: Kawasaki TurboTreffen 2021

Beitrag von Wintertourer »

Damit es sauber bleibt,
darfst du bis dahin aber nicht mehr damit fahren.
Und zum Treffen auf dem Anhänger mit Plane :mrgreen:
willst du ein Tag glücklich sein => saufe
willst du ein Jahr glücklich sein => heirate
willst du ein Leben lang glücklich sein => fahre Yamaha
Ein Leben ohne Motorrad ist möglich aber sinnlos
Das Ziel ist das Ziel, aber ich bin noch auf dem Weg
Benutzeravatar
yamahammer
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jun 20, 2018 12:56 pm
Name: Axel
Wohnort: 63477 Maintal

Re: Kawasaki TurboTreffen 28. bis 30. Mai 2021

Beitrag von yamahammer »

Der Frust geht weiter ... :shock:

Treffen ist verschoben in den September!

Gruss Axel und bleibt Gesund!
Mehr Hubraum ? Nein Danke !
Mehr Ladedruck ? Her damit !
Benutzeravatar
hornschorsch
Beiträge: 90
Registriert: Do Mai 31, 2018 10:38 am
Name: Georg
Wohnort: Koblenz

Re: Kawasaki TurboTreffen 28. bis 30. Mai 2021

Beitrag von hornschorsch »

Ja, ist auf den 24. bis 26. September 2021 verschoben. Leider auf den gleichen Termin, auf den auch das Honda-Turbotreffen verschoben wurde. Man koennte meinen, die machen das extra, die original-Termine waren ja auch gleich...
Der Frust geht weiter ...
Wenn ich es nicht ganz falsch verstanden hatte, warst du doch fuer die Massnahmen?
Gruß,
Georg
Benutzeravatar
yamahammer
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jun 20, 2018 12:56 pm
Name: Axel
Wohnort: 63477 Maintal

Re: Kawasaki TurboTreffen 28. bis 30. Mai 2021

Beitrag von yamahammer »

Wenn ich es nicht ganz falsch verstanden hatte, warst du doch für die Massnahmen?
Der Schutz aller ist sinnvoll und nötig:
Masken, Desinfektion und Abstand.
Auch dass möglichst viele getestet werden und isoliert wenn positiv ist wichtig.
Dass die zwei grössten Blindgänger die Test "Taskforce" organisieren sollten hat dem ganzen die Krone aufgesetzt.
Dass man versucht Kontakte nachzuvollziehen um die Ausbreitung einzudämmen kann ich auch noch verstehen.
Inzwischen ist endlich die Impfung in Fahrt gekommen.

Was unsere "Volksvertreter" die letzten 18 Monate veranstaltet haben ist unter aller Sau.
Das geht sogar bis zu Bestechlichkeit und Korruption.
Aktuell outen sich immer mehr dass Sie irgendwelche ""Honorare" nicht richtig gemeldet oder "vergessen" haben.
Warum wohl die plötzliche "Ehrlichkeit" ausgerechnet im Wahljahr?

Für mich ist so ein Motorrad Forum aber nicht die richtige Plattform darüber zu diskutieren.

Am besten ist immer noch wenn jeder selbst für seinen eigenen und den Schutz der anderen sorgt.
So habe ich erst mal keinen Kontakt zu Kindern und Enkeln gehabt wenn ich von einem Treffen zurück kam.
Erst wenn ich mindestens eine Woche keine Symptome hatte haben wir uns wieder getroffen.
So waren wir freiwillig in Quarantäne als hier im Haus ein Fall aufgetreten ist.
Auch den Test Termin haben wir in Eigenregie vereinbart.
Das Gesundheitsamt hatte nicht reagiert obwohl die Ansteckung vom Arbeitgeber, Arzt und uns selbst gemeldet wurde.

Gruss Axel und bleibt Gesund!
Mehr Hubraum ? Nein Danke !
Mehr Ladedruck ? Her damit !
Antworten